Menu
Die platzsparende Heizmatte (4 mm dünn) Nur 4 mm dünn Elektro-Teflon-Heizmatte sorgt für optimale Flächenwärme In unseren Ausstellungsräumen können wir Ihnen Produkte live demonstrieren Wir bauen die Fussbodenheizung ein – und den Parkett dazu Günstig im Verbrauch durch niedrigen Anschlusswert Auch in Ihrer Firma steuern wir die Temperatur professionell Bei Neubauten oder Umbauten: Unsere Bodenheizung inklusive Plattenboden

Elektrische Heizmatten

  • Lässt sich mit handelsüblichen Marken-Flexklebern verkleben
  • Ist bequem regelbar durch Zeitsteuerung, exakte Bodenfühlerthermostate oder Funksteuerungen
  • 10 Jahre Garantie
  • Ist für die Belegung von Teilflächen sowie für die Vollauslegung selbst von kompliziertesten Raumgrundrissen geeignet
  • Lässt sich auf allen für Fliesen geeigneten Unterböden einsetzen (Beton, Estriche, H.- Polystrol, Hurdis, Spanplatten etc.)

Trägt kaum auf

  • Das optimierte, nur 4 mm dünne Niedertemperatur-Teflon-Heiz- und Temperiersystem zum Einbau direkt unter den Bodenbelag
  • Trägt kaum auf, daher ideal für Renovierungen
  • Wärmt komfortabel schon nach kurzer Einschaltzeit
  • Eignet sich für Bodentemperierungen unter beinahe alle verklebten Fliesen-, Naturstein-, Parkett-, Laminat- und Teppich-Bodenbelägen
  • Ist für Bäder, Küchen, Wohn- und Geschäftsräume und Wintergärten geeignet

Mit Elektroheizmatten schnelle Bodenwärme erreichen

Ideal für Renovierungen – Tipps und Unterschiede

Bei der elektrischen Heizmatte, die Sie bei uns erhalten, handelt es sich um eine flächenförmig angeordnete Heizung, die unter den Fussboden installiert wird. So wird für eine gleichmässige Wärme gesorgt, die keine lange Anlaufzeit benötigt.

Mit dieser Fähigkeit eignen sich Elektroheizmatten vor allem für Räume, in denen der Boden möglichst schnell warm werden soll, beispielsweise für den Arbeits- oder Wohnbereich. Im Allgemeinen sind die Heizelemente extrem flexibel in der Nutzung. Durch den gezielten Wärmeeffekt lassen sich kalte Füsse vermeiden. Die Matten können mit der Fliesenheizung verglichen werden: Diese hat jedoch üblicherweise einen separaten Heizkreis und ist im festen Verbund verlegt, während die Elektroheizmatten nur eine Steckdose benötigen.

Im Shop anschauen und bestellen >

Die Wärme kommt direkt dorthin, wo sie benötigt wird. Durch die Verbindung mit dem Stromnetz werden die innenliegenden Heizdrähte in der Matte erwärmt. Die Oberfläche leitet die Wärme der Heizdrähte an die Umgebung weiter. Reguliert wird die Temperatur beispielsweise durch Bodenfühlerthermostate, durch eine Funksteuerung oder durch eine Zeitschaltuhr.

Komfortables Wärmesystem auch bei Renovierungen

Die Elektro-Teflon-Heizmatte gehört zu den klassischen Modellen von Comfortfloor und überzeugt mit eindeutigen Vorteilen wie dem optimierten Komfort-Wärmesystem und ihrer 4 mm dünnen Schicht. So kann die Matte direkt unter dem Fussbodenbelag eingebaut werden. Wenn Renovierungsarbeiten anstehen, ist es ein guter Zeitpunkt, um ein solches Produkt zu installieren. Sie kann mit Fliesen, Laminat, Parkett und Naturstein kombiniert werden und eignet sich sogar für Teppichböden.

Aber auch der Verwendung in Badezimmer, Flur und Küche steht nichts im Wege, ebenfalls sind die Produkte geeignet für den Wintergarten, für Wohn-, Arbeits- und Schlafzimmer. Diese vielseitigen Einsatzmöglichkeiten sind ein wichtiges Kriterium, wenn Renovierungen und Heizsysteme geplant werden. Wir übernehmen die Sanitärinstallation bei Einbau einer Bodenheizung.

Überraschend sparsam im Energieverbrauch

Die Flächenwärme unterstützt einerseits das gesunde Raumklima und ist andererseits eine ökonomische Lösung. Durch den niedrigen Anschlusswert und die grossflächige Wärme-Abstrahlung sind Heizmatten sparsam im Energieverbrauch und erfüllen so die Ansprüche an Nachhaltigkeit.

Weitere Vorteile, die für Kunden wichtig sind

  • Ein zusätzlicher Vorteil ist die Unempfindlichkeit, die praktisch wartungsfrei sind und kaum Verschleiss zeigen.
  • Durch den Einbau direkt unter dem Bodenbelag ist zudem eine kurze Reaktionszeit gewährleistet: Schon kurz nach dem Einschalten des Heizsystems wird der Boden warm.
  • Auf dieser Basis ist es eine sinnvolle und effiziente Alternative zum Speicherofen.

 

Regler zu CF Elektro Temperaturregler für die Heizmatten (neu mit Touch-Screen) mit Zeitsteuerung und Display für UP mit Raum- und Bodenfühler. Regler zu CF Elektro
Trägt kaum auf – ideal für Renovierungen Das nur 3,5 mm dünne Heiz- und Temperiersystem zum Einbau direkt unter den Bodenbelag – zum Beispiel im Wintergarten. Trägt kaum auf – ideal für Renovierungen